s_Regular

Helm-Tauchen an der Tauchstation Aquapark

Tauchen einmal ganz anders
Genau wie die Marinetaucher aus dem erfolgreichen Kinofilm "Men of Honor" könnt ihr jetzt in einer Berufstaucher-Ausrüstung auf Tauchstation gehen. Ihr taucht ab, in einem hochmoderne Helm, ein Kirby Morgan Superlite 27 der euch von der Oberfläche mit Luft versorgt. Außerdem seid ihr mit dem Sprechfunk im Helm, ständig mit der Crew an der Oberfläche verbunden. Auf den Plattformen in unserem Steg, der extra für's Helmtauchen präpariert wurde, werden ebenfalls verschiedene arbeiten vorbereitet die ihr versuchen könnt zu verrichten.

Gehe das Geheimnis des Helmtauchens auf den Grund und bewältige deine Mission wie ein echter Berufstaucher!

Erforderliche Voraussetzung und Alter
• Grundvoraussetzung Tauchschein ab Beginnerstufe
• Für Tauchanfänger und Fortgeschrittene ab 18 Jahre
• Durchschnittliche körperliche Fitness

Dauer des Veranstaltung:
• Gesamtdauer rund 3 - 6 Stunden, je nach Teilnehmerzahl
   davon über 30 - 40 Minuten Tauchzeit

Ausrüstung und Kleidung
• Eigener Tauchanzug (Trocki oder Halbtrocken)

• Badebekleidung und Handtuch
 

Teilnehmer:
Mindestteilnehmerzahl 4 Teilnehmer. Maximal in einer Gruppe, 8 Teilnehmer.
Zuschauer sind herzlich willkommen

Leistung:
• Helmtauchen
• Ausführliche Einweisung ins Helmtauchgerät
• Betreuung und Überwachung durch einer Oberflächen-Crew
• Bereitstellung der Berufstaucherausrüstung
• Je nach Taucherfahrung erhalten Sie bei Ihrem Tauchgang verschiedene
   Aufgabenstellungen

Daniel beim erklären der Helmausrüstung.

Das Team:
Daniel Reger von der Fa. Movienaut, langjähriger Berufstaucher und
Dirk Ferrato begleiten euch über- sowie unterwasser.

Dirk am Funk, für die Verbindung zum Taucher

Vorbereitung auf die Tauchgänge

Dirk als Sicherungstaucher

Preise:
Gruppenpreise: Je Teilnehmer 95,- €  (mindestens 4 Teilnehmer)
Einzelteilnehmerpreis: Auf Anfrage

Weitere Infos erhaltet ihr persönlich in einem Gespräch, per eMail oder per Facebook.


Nächster Termin:
14. und 15.10.2017