s_Regular

"Peak Performance Buoyancy" - Tarierung in Perfektion als Workshop oder Specialty

Viele Taucherinnen und Taucher haben nach der Grundausbildung noch leichte Probleme mit dem schwerelosen Dahingleiten. Während diesen Kurses perfektionierst du die wichtigste Tauchfähigkeit: das richtige Tarieren. Dies erlaubt Dir in der Folge ein effektives, ermüdungsfreies und sicheres Fortbewegen im Wasser.
Für die Teilnahme in meinem Kurs ist ein Alter von mindestens 12 Jahren und mindestens eine Brevetierung als Junior Open Water, Open Water Diver oder äquivalent erforderlich.

Einige der Themen, mit denen du näher vertraut gemacht wirst sind:
 

  • Grundlagen der Tarierung:
    • Checken der Tarierung
    • Feineinstellung der Tarierung unter Wasser
    • Lage und Verteilung der Gewichte
    • Techniken zur Verringerung des Wasserwiederstandes
    • Visualisierung
  • Gebrauch von PADIs grundlegenden Tarierungstechniken.
  • Gelegenheit, die Tarierung über das Maß des Open Water Kurses hinaus zu beherrschen:
    • Visualisierungstechniken
    • Tarierungskontrolle
    • Einhalten neutraler Tarierung während aller Phasen des Tauchgangs
    • Müheloses Schweben
       

Unser PADI Peak Performance Buoyancy Programm beinhaltet drei Methoden der Durchführung.

Methode 1:
Beinhaltet eine Theorielektion und 2 Freiwasser TG
Methode 2:
Beinhaltet einen ausführlichen Workshop im Hallenbad.
Methode 3:
Zusätzlich zum Workshop, erfolgt noch eine Theorielektion und ein Freiwasser Tauchgang.

Bei Methode 1 und 3 erfolgt die Brevetierung zum
“PADI Peak Performance Buoyancy Specialty Diver”

Der Wahltauchgang “Peak Performance Buoyancy”, der während des „Adventures in Diving“ Programms durchgeführt werden kann, kann nach Absprache auf diesen Specailty angerechnet werden.

Übrigens: für das Fotografieren unter Wasser ist das richtige Tarieren ebenso wichtig wie für den Schutz von Korallen und das Verhindern des Aufwühlens von Sedimenten.

Der Spassfaktor

Der spannende Teil dieses Kurses liegt darin, deine Tauchfertigkeiten zu verfeinern und auf ein Niveau zu bringen, das du selbst nie für  möglich gehalten hättest.

Lerninhalte

  • Wie du deine Tauchausrüstung trimmst, um die perfekte Haltung und Balance unter Wasser zu finden
  • Das genau benötigte Gewicht zu ermitteln - und kein Gramm mehr, um nicht zu leicht oder zu schwer zu sein
  • Wie man sich stromlinienförmig ausrichtet, sich elegant und luftsparend durch das Wasser bewegt
  • Wie man mühelos horizontal wie vertikal im Wasser schwebt.

   © 2002 - 2017 Tauchstation Aquapark - Alle Rechte vorbehalten

Impressum | AGB | Kontakt